Versicherungen zeigen Verständnis
 

Wir sind stolz darauf, unseren Mitgliedern kulante Versicherungen präsentieren zu können, die unsere umgebauten Fahrzeuge zu wirklich fairen Konditionen versichern. Nämlich ausdrücklich OHNE AUFPREIS für den gesamten Umbau - weder in der Kasko noch in der Haftpflicht.

In einem Anschreiben haben wir alle großen Versicherungsgesellschaften in Deutschland auf die besondere Situation behinderter Menschen aufmerksam gemacht.
Vergleichen lohnt sich!

Hinweis: Die gesamte Versicherungssumme des Fahrzeuges, inklusive behinderungs-bedingter Umbauten muss auf dem Versicherungsschein festgeschrieben sein. Berücksichtigen Sie das auch bei den Angebotsvergleichen!

 
 

KRAVAG – Ihr Partner für den Bereich der Kfz-Versicherung

In den 50er Jahren von Straßenverkehrsgenossenschaften als Spezialversicherer KRAVAG-SACH VVaG für das Verkehrsgewerbe gegründet, wurde in 1997 die Öffnung für den gesamten privaten Versicherungsmarkt beschlossen und die

KRAVAG-ALLGEMEINE Versicherungs-Aktiengesellschaft

KRAVAG

gegründet. Heute gehört das Unternehmen zur R+V-Versicherungsgruppe.

Über den autorisierten Partner MEYER & LÖFFLER GmbH, Versicherungen seit 1871, kombiniert die KRAVAG ein umfangreiches Servicepaket und einen umfassenden Tarif mit allen heute üblichen Deckungserweiterungen zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis:

So verzichtet die KRAVAG bei Pkw auf einen vielerorts üblichen Beitragszuschlag in der Kaskoversicherung für Sonderausstattungen (Mehrwerte), zum Beispiel wenn Sie behindertengerechte Aus- und Umbauten vorgenommen haben.

Nähere Informationen sowie ein unverbindliches Angebot erhalten Sie per e-Mail über

mail@Meyer-Loeffler.de

 
Wir danken den Versicherungen für ihr Entgegenkommen und empfehlen diese Aktion zur Nachahmung! Gerne nehmen wir weitere Versicherer auf, die bereit sind, eine besondere Zielgruppe fair zu versichern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.